Angebote zu "Polarmeer" (13 Treffer)

Kategorien

Shops

HEUTE DREIMAL INS POLARMEER GEFALLEN - Reiseber...
Highlight
14,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Tagebuch einer arktischen Reise Im Frühjahr 1880, er war 21 Jahre alt und studierte Medizin in Edinburgh, heuerte Arthur Conan Doyle als Schiffsarzt auf einem Walfänger an. Nicht ahnend, dass die Reise ins eisige Polarmeer verborgene Talente in ihm hervorbringen würde: Bald schon beteiligte er sich unermüdlich an der Jagd auf Robben und wagte sich mutig auf Eisschollen hinaus, von denen er so oft ins Wasser fiel, dass der Kapitän ihn den »großen Eistaucher« nannte. An Bord lernte Doyle das endlose Warten auf den Wal kennen, diskutierte über Philosophie und Religion, boxte mit Schiffskameraden und begeisterte sich für eine im Gurkenglas gehaltene Meeresschnecke – vor allem aber führte er ein Tagebuch, mit dem er das Fundament für sein späteres Schreiben legte. Eine Leseprobe findest du im PDF unter dem Artikelbild. Autor: Arthur Conan Doyle Taschenbuch Klappenbroschur 352 Seiten 13,5 x 20,6 cm 64-seitiger Bildteil ISBN: 978-3-442-71432-2

Anbieter: Globetrotter
Stand: 15.12.2019
Zum Angebot
Heute dreimal ins Polarmeer gefallen
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Frühjahr 1880, er war 21 Jahre alt und studierte Medizin in Edinburgh, heuerte Arthur Conan Doyle als Schiffsarzt auf einem Walfänger an. Nicht ahnend, dass die Reise ins eisige Polarmeer verborgene Talente in ihm hervorbringen würde: Bald schon beteiligte er sich unermüdlich an der Jagd auf Robben und wagte sich mutig auf Eisschollen hinaus, von denen er so oft ins Wasser fiel, dass der Kapitän ihn den "großen Eistaucher" nannte. An Bord lernte Doyle das endlose Warten auf den Wal kennen, diskutierte über Philosophie und Religion, boxte mit Schiffskameraden und begeisterte sich für eine im Gurkenglas gehaltene Meeresschnecke - vor allem aber führte er ein Tagebuch mit dem er das Fundament für sein späteres Schreiben legte.

Anbieter: buecher
Stand: 15.12.2019
Zum Angebot
Wandkalender 2020 DIN A2 Lofoten - Inseln im Po...

Sprache: Deutsch Titel: Lofoten - Inseln im Po A2 quer Titelzusatz: Schneebedeckte Berge und tosende Brandung - fotografiert im feinsten arktischen Licht (Monatskalender, 14 Seiten) Autor: Schnepp Rolf Groesse: DIN A2 Gewicht: 890 gr Auflage: 5.

Anbieter: Qualigo
Stand: 15.12.2019
Zum Angebot
Heute dreimal ins Polarmeer gefallen
15,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Frühjahr 1880, er war 21 Jahre alt und studierte Medizin in Edinburgh, heuerte Arthur Conan Doyle als Schiffsarzt auf einem Walfänger an. Nicht ahnend, dass die Reise ins eisige Polarmeer verborgene Talente in ihm hervorbringen würde: Bald schon beteiligte er sich unermüdlich an der Jagd auf Robben und wagte sich mutig auf Eisschollen hinaus, von denen er so oft ins Wasser fiel, dass der Kapitän ihn den "großen Eistaucher" nannte. An Bord lernte Doyle das endlose Warten auf den Wal kennen, diskutierte über Philosophie und Religion, boxte mit Schiffskameraden und begeisterte sich für eine im Gurkenglas gehaltene Meeresschnecke - vor allem aber führte er ein Tagebuch mit dem er das Fundament für sein späteres Schreiben legte.

Anbieter: buecher
Stand: 15.12.2019
Zum Angebot
CG Club of Gents Blaue Anzughose CG Conan

SAVILE ROW by CG - Club of Gents Herren Anzughose CG Conan blau Material:97% Baumwolle, 3% Elasthan

Anbieter: Qualigo
Stand: 15.12.2019
Zum Angebot
»Heute dreimal ins Polarmeer gefallen«
32,00 € *
ggf. zzgl. Versand

130 Jahre verschollen, nun erstmals auf Deutsch erhältlich"Eine der aufregendsten literarischen Entdeckungen der letzten Jahre"Philip Hoare, Daily MailDiese Chance konnte er sich nicht entgehen lassen: Im Frühjahr 1880, er war knapp 21 Jahre alt und studierte Medizin in Edinburgh, wurde Arthur Conan Doyle gefragt, ob er für sechs Monate als Schiffsarzt auf dem Walfänger Hope anheuern wollte. Er wollte - nicht ahnend, dass die Reise ins eisige Polarmeer verborgene Talente in ihm hervorbringen würde: Bald schon war Doyle weniger als Arzt gefragt denn als begnadeter Schütze, der sich unermüdlich an der Jagd auf Robben und Vögel beteiligte und mutig auf Eisschollen hinauswagte (von denen er so oft herunter und ins Wasser fiel, dass der Kapitän ihn den "großen Eistaucher" nannte). An Bord lernte Doyle das endlose Warten auf den Wal kennen, diskutierte über Philosophie und Religion, boxte mit Schiffskameraden und begeisterte sich für eine im Gurkenglas gehaltene Meeresschnecke, die er "John Thomas" taufte - vor allem aber führte er ein Tagebuch, in dem er das Erlebte festhielt, womit er gleichzeitig das Fundament für sein späteres Schreiben legte.Doyles Polartagebuch ist ein einzigartiges Dokument, verfasst in tadelloser Handschrift und ergänzt durch zauberhafte Zeichnungen von Jagdszenen, Schiffen und Meerestieren. Anschaulich und lebendig zeigt es uns jenen abenteuerlustigen und gewitzten Mann, der es später mit seinen Geschichten um Sherlock Holmes zu Weltruhm bringen sollte.

Anbieter: buecher
Stand: 15.12.2019
Zum Angebot
HEUTE DREIMAL INS POLARMEER GEFALLEN - Reiseber...

Tagebuch einer arktischen Reise Im Frühjahr 1880, er war 21 Jahre alt und studierte Medizin in Edinburgh, heuerte Arthur Conan Doyle als Schiffsarzt auf einem Walfänger an. Nicht ahnend, dass die Reise ins eisige Polarmeer verborgene Talente in ihm

Anbieter: Qualigo
Stand: 15.12.2019
Zum Angebot
»Heute dreimal ins Polarmeer gefallen«
32,90 € *
ggf. zzgl. Versand

130 Jahre verschollen, nun erstmals auf Deutsch erhältlich"Eine der aufregendsten literarischen Entdeckungen der letzten Jahre"Philip Hoare, Daily MailDiese Chance konnte er sich nicht entgehen lassen: Im Frühjahr 1880, er war knapp 21 Jahre alt und studierte Medizin in Edinburgh, wurde Arthur Conan Doyle gefragt, ob er für sechs Monate als Schiffsarzt auf dem Walfänger Hope anheuern wollte. Er wollte - nicht ahnend, dass die Reise ins eisige Polarmeer verborgene Talente in ihm hervorbringen würde: Bald schon war Doyle weniger als Arzt gefragt denn als begnadeter Schütze, der sich unermüdlich an der Jagd auf Robben und Vögel beteiligte und mutig auf Eisschollen hinauswagte (von denen er so oft herunter und ins Wasser fiel, dass der Kapitän ihn den "großen Eistaucher" nannte). An Bord lernte Doyle das endlose Warten auf den Wal kennen, diskutierte über Philosophie und Religion, boxte mit Schiffskameraden und begeisterte sich für eine im Gurkenglas gehaltene Meeresschnecke, die er "John Thomas" taufte - vor allem aber führte er ein Tagebuch, in dem er das Erlebte festhielt, womit er gleichzeitig das Fundament für sein späteres Schreiben legte.Doyles Polartagebuch ist ein einzigartiges Dokument, verfasst in tadelloser Handschrift und ergänzt durch zauberhafte Zeichnungen von Jagdszenen, Schiffen und Meerestieren. Anschaulich und lebendig zeigt es uns jenen abenteuerlustigen und gewitzten Mann, der es später mit seinen Geschichten um Sherlock Holmes zu Weltruhm bringen sollte.

Anbieter: buecher
Stand: 15.12.2019
Zum Angebot
Conan-Kette Halsschmuck Lizenzartikel

Das Kostümzubehör, Conan-Kette Halsschmuck Lizenzartikel für Fasching & Karneval vervollständigt Ihr Party-Outfit perfekt. Dieses Accessoire gehört zu unserer Karneval Kollektion.Komplettieren Sie Ihr Partykostüm mit diesem Kostümzubehör.

Anbieter: Qualigo
Stand: 15.12.2019
Zum Angebot
Heute dreimal ins Polarmeer gefallen
22,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Im Frühjahr 1880, er war 21 Jahre alt und studierte Medizin in Edinburgh, heuerte Arthur Conan Doyle als Schiffsarzt auf einem Walfänger an. Nicht ahnend, dass die Reise ins eisige Polarmeer verborgene Talente in ihm hervorbringen würde: Bald schon beteiligte er sich unermüdlich an der Jagd auf Robben und wagte sich mutig auf Eisschollen hinaus, von denen er so oft ins Wasser fiel, dass der Kapitän ihn den »grossen Eistaucher« nannte. An Bord lernte Doyle das endlose Warten auf den Wal kennen, diskutierte über Philosophie und Religion, boxte mit Schiffskameraden und begeisterte sich für eine im Gurkenglas gehaltene Meeresschnecke – vor allem aber führte er ein Tagebuch mit dem er das Fundament für sein späteres Schreiben legte. Ausstattung: 64-seitiger Bildteil

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 15.12.2019
Zum Angebot
T-Shirt \'CONAN\'

Farben pro Pack: Eine Farbe pro Pack; Material: Baumwolle; Ausschnitt: Rundhals-Ausschnitt; Design: Abgesteppter Saum/Kante, Gerader Schnitt; Muster: Gestreift; Ärmellänge: Viertelarm; Länge: Normale Länge; Passform: Normale Passform;

Anbieter: Qualigo
Stand: 15.12.2019
Zum Angebot
Heute dreimal ins Polarmeer gefallen
15,50 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Im Frühjahr 1880, er war 21 Jahre alt und studierte Medizin in Edinburgh, heuerte Arthur Conan Doyle als Schiffsarzt auf einem Walfänger an. Nicht ahnend, dass die Reise ins eisige Polarmeer verborgene Talente in ihm hervorbringen würde: Bald schon beteiligte er sich unermüdlich an der Jagd auf Robben und wagte sich mutig auf Eisschollen hinaus, von denen er so oft ins Wasser fiel, dass der Kapitän ihn den »großen Eistaucher« nannte. An Bord lernte Doyle das endlose Warten auf den Wal kennen, diskutierte über Philosophie und Religion, boxte mit Schiffskameraden und begeisterte sich für eine im Gurkenglas gehaltene Meeresschnecke – vor allem aber führte er ein Tagebuch mit dem er das Fundament für sein späteres Schreiben legte. Ausstattung: 64-seitiger Bildteil

Anbieter: Thalia AT
Stand: 15.12.2019
Zum Angebot
AsyncRequest\Request Object ( [url:protected] => https://qualigo.com/doks/search.php?ean=TRUE&ref=www.p.de&ds=websucde&subs=websuche&query=conan+Polarmeer&count=5 [handle:protected] => Resource id #13 )